H 100

Neubau eines Mehrfamilienhauses in der Haußerstraße 100, Tübingen

 

Bauherr: Industrie- und Wohnungsbaugesellschaft

Fertigstellung: 2013

 

Das 7-Familien-Wohnhaus in Tübingen wurde für einen Bauträger verwirklicht. Die Eigentumswohnungen entsprechen dem 'gehobenem Standard'. Baurechtliche Vorgabe für das Objekt war ein zweigeschossiges Gebäude mit Satteldach. Die frei entwickelte Dachlandschaft lehnt an diese Geometrie an und ermöglicht dennoch die Wohnqualität eines Penthouses statt einer Dachgeschosswohnung in der obersten Etage. Die raumhohe Verglasung gibt den Blick auf die umgebende Landschaft frei.
Durch geschickte Ausnutzung der Hangsituation haben die Wohnungen aller Vollgeschosse direkten Zugang zu eigenen Terrassen - und Gartenbereichen.
Eine Tiefgarage mit 10 Stellplätzen ermöglicht das problemlose Parken und eine barrierefreie Erschließung der Wohnungen.

 

Fotos: Dominik Hatt